Vorträge

Frankfurt

Thema der Veranstaltung:

Konzentration auf Schlüssel-Lieferanten - Chancen nutzen, Risiken minimieren

  • Reibungsloses Supplier Phase Out gestalten
  • Restrukturierung des Lieferantenportfolios
  • Konsolidierung von Prozessen bei der Straffung
  • Preisoptimierung durch Bündelung vs. Insolvenzrisiko
  • Implementierung von Supplier Intelligence-Systemen
  • Kurzfristige Lieferantenbindung Entwicklungspartnerschaften vs. langfristige

Weiterlesen: Frankfurt | Mit schlanken Lieferantenstrukturen durch die Wirtschaftskrise

Neuss

Thema der Veranstaltung:

Global Sourcing - Zwischen Standard-Konzepten und individuellen Herausforderungen

  • Aufbau und Ausrichtung einer globalen Beschaffung
  • Corporate Social Responsibility – gilt auch für den Einkauf?
  • Internationale Einkaufsstrategien für den Mittelstand
  • Sicherung von Qualitätsstandards bei der Beschaffung in Low Cost Countries
  • Globale Beschaffung von Investitionsgütern
  • Suche nach qualifizierten Lieferanten in Asien
  • Verträge mit chinesischen Lieferanten rechtssicher gestalten

Weiterlesen: Neuss | Strategische Ausrichtung globaler Einkaufsstrategien

Wien

Thema der Veranstaltung

2. zertifizierter Lehrgang Logistik-LeiterIn

  • Logistik und Supply Chain Management: Grundlagen und Sensibilisierung
  • Optimierung der Logistik: Umsetzung von Einsparungen und Optimierungsprojekten
  • Supply Chain Planning: Prozessmanagement und logistische Kenngrößen
  • Transport- und Lagermanagement
  • Einkauf, Lieferantenmanagement und Logistikrecht

Weiterlesen: Wien | 2. zertifizierter Lehrgang Logistik-LeiterIn

Neuss

Thema der Veranstaltung:

Die erfolgreiche Supply Chain: Zuverlässig – Flexibel – Dynamisch

  • Die Supply Chain-Organisation zukunftsfähig organisieren
  • Mit den richtigen KPIs die Supply Chain effizient steuern
  • Energieeffizienz in Einkauf und Logistik steigern
  • Retouren in der Ersatzteillogistik optimal managen
  • Mit innovativem Behältermanagement Kosten senken
  • Notfall-Strategien für Supply Chain-Risiken entwickeln
  • Supply Chain-Leistungen messen und bewerten

Weiterlesen: Neuss | Überführung einer Matrixorganisation in ein zentrales SCM

München

Thema der Veranstaltung:

Controlling im Einkauf - Kostenoptimierung im Einkauf zur Sicherung und Steigerung des Unternehmenserfolgs

  • Von der Top-Kennzahl zur Ableitung von Handlungsbedarf und -alternativen
  • Mit crossfunktionalem Denken zum kreativen Sourcing
  • Werben und führen mit Kennzahlen – Reports, Dashboards und mehr
  • Kostentransparenz als Teamarbeit – Basis des Einkaufserfolgs
  • Gestaltungsansätze im Cash Conversion Cycle

Weiterlesen: München | Einkauf | EBIT-orientiertes Supply Chain Management

Interim Manager Klaus Peters

Nur was sich rechnet ist gut.

"Sie möchten mehr über das EBIT-orientierte Supply Chain Management erfahren? Wir besuchen Sie gern, präsentieren und stellen bei Bedarf erfahrene Interim Manager vom Produktionsleiter über den Einkaufsleiter bis zum Verkaufsleiter oder eben gern den CCRO ebenfalls als Interim Manager zur Verfügung!“

Anschrift

Hannebreite 3
31840 Hessisch-Oldendorf Germany

Kontakt

Mobile: +49 (0)172 8620987
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!